Homepge MRG:

 

>>Max Reger Gymnasium<<

 

Über uns


  Vor einigen Jahren stand das Max-Reger-Gymnasium vor seinem 125-jährigen Jubiläum. Angesichts dieses feierlichen Anlasses wollte man seitens der musischen Schule alles auffahren, was man zu bieten hatte. Auch im Bereich der U-Musik, die bisher immer im Schatten der traditionsreichen E-Musik stand, wollte man den Schülerbands und deren Musik eine Plattform bieten, die Schule auf diese Art zu repräsentieren. So kam die Musiklehrerin des Gymnasiums, Michaela Treese, auf die Idee, ein Schul-Open Air zu veranstalten: das MRG Open Air war geboren. Sehr schnell schloss sich unter ihrer Führung eine Hand voll Schülerbands zusammen, um den Plan gemeinsam mit der Hilfe unzähliger Gönner, Partner und freiwilliger Helfer in die Realität umzusetzen. Was als mehr oder weniger "ausserordentliche" Schulveranstaltung zum Jubiläumsjahr begann, ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Amberger Musikszene geworden und kann sich Jahr für Jahr über mehr Besucherzahlen erfreuen. Bands wie The Funky Blues Rabbits The Fuse, GröGötzWeißBir, New Year's Launch, Avertine, Jesus and Friends, Waste (Emergenza Deutschland-Sieger 2010!),The Attic, Ketama, Jagga Reign, EyeStrain, JoG Lay, PatAcake, Les Galopins, Black Roses, 3 Bottles of Wine, HT-Fab, Remote Control uvm. gaben sich auf unserer Bühne der vergangenen Open Air Veranstaltungen bereits die Ehre.

 

Am 17. Juli 2015 öffnete das MRG Open Air ab 18:15 Uhr bereits zum zehnten Mal seine Pforten!!

 

Mit dabei waren dieses Jahr wieder alte Bekannte und natürlich die besten Newcomer aus der Region!

Letztes Jahr konnten wir uns auf  Alternativlos, In Production, Jo an the Dudes, Short nach Siete, Psychedelic Sexfunk, und New Years Launch freuen.

 

An dieser Stelle ist es auch Zeit einen  Dank an all diejenigen auszusprechen, die unser Open Air jedes Jahr ermöglichen und immer wieder zu dem machen, was es ist: Freudenberger Bier / Brauerei Alwin Märkl, Bauunternehmen Raab Kastl, Fachhochschule Amberg-Weiden, Gastronomieberdarf Hans Wagner, MCP Musikinstrumente Amberg, DomDesign, MU-Photography, Bäckerei Glaab Schwandorf, Stadt Amberg, Metzgerei Geilersdörfer, Stadtwerke Amberg, FUNK Versicherungen, Tocando Druck, Blumen Rupprecht Amberg, Videoproduktion Donhauser + Andreas Feyrer, Freiwillige Feuerwehr Lintach und ganz besonders Michaela Treese! Nicht vergessen darf man natürlich all die frewilligen Helfer (Schüler, Lehrer, Externe), die Bands, unsere belastungsfähigen Nachbarn, die Schulleitung, Hausmeisterei, die Mitglieder der beteiligten AKs und der SMV und unseren Securities!

(Verantwortlicher für alle Inhalte dieser Website: Michael Weiß und das Homepageteam)

... und hier findet ihr uns.